WORKSHOPS

Basiskurs Grundlagen der digitalen Fotografie
Basiskurs Grundlagen der digitalen Fotografie
Makro-Fotografie
Makro-Fotografie
Workshop Zugersee
Workshop Zugersee

Kamerakenntnisse werden vorausgesetzt. Gerne bieten wir Ihnen vorgängig auch eine Privatstunde an.

Sie lieben kleine Dinge ganz gross? Dann sind Sie hier herzlich willkommen.

Aufnahmen am Wasser. 


Kurskosten:         CHF 250.-

Teilnehmerzahl:   8 Personen  (mind. 4 Teilnehmer)

Mi, 21.04.2021 10:00-16:00 Uhr

Fr, 06.08.2021 10:00-16:00 Uhr

 

Kurskosten:         CHF 250.-

Teilnehmerzahl:   8 Personen  (mind. 4 Teilnehmer)

Mi, 11.08.2021 09:30-13:30 Uhr


Sie wollen nicht nur im Automatikmodus fotografieren? Sie wollen wissen, wie ein Fotograf denkt und wie er seine Bilder gestaltet? Sie fotografieren zwar bereits über einen Vollautomaten und sind damit sogar zufrieden, möchten aber auch die wichtigsten fotografischen Werkzeuge kennen? Dann sind Sie hier genau richtig! Themen: Gestaltung und Erstellung eines Bildes von der Digitalkamera bis zum Fotolabor; Zusammenspiel von Empfindlichkeit, Verschlusszeit und Blende; Wie man die Schärfentiefe im Bild beeinflusst; Bewegung im Bild einfrieren oder nicht; Filter, welche sich durch die Bildbearbeitung nicht ersetzen lassen; eine Stimmung auch mit Blitzlicht einfangen; wichtige Einstellungen und Tipps zur jeweiligen Kamera; sinnvolles Zubehör, Teilnehmerfragen.

Kursablauf: Im Basiskurs kommen wir um eine gewisse Theorie einfach nicht rum. Aber keine Angst, wir spielen alles zusammen durch, so dass alle Teilnehmer am Schluss ihre Musterfotos zu verschiedenen fotografischen Situationen im Kasten haben.

Mitnehmen: Eigene Fotoausrüstung, soweit vorhanden. Die Kleidung bitte der Jahreszeit und dem aktuellen Wetter anpassen, da wir zusammen auch ins Freie gehen möchten.

Kursablauf: Wir starten mit einem kleinen Theorieteil, in welchem wir zusammen unsere Fotoausrüstung für die Makrofotografie vorbereiten. Danach geht es – sofern es das Wetter zulässt – ins Freie, wo es um Blumen, Steine und Insekten geht; im wahrsten Sinne alles, was uns gerade so über den Weg läuft.

Zusammen arbeiten wir vorwiegend – jedoch nicht nur – übers Stativ, bestimmen zusammen einen sinnvollen Abbildungsmaßstab respektive Bildausschnitt, machen uns Gedanken über das richtige Licht und die entsprechende Farbgebung, erhalten Hilfe vom Fotografen, wenn wir auf technische Probleme stossen und unterhalten uns mit den anderen Kursteilnehmern über sinnvolle oder weniger sinnvolle Werkzeuge der eigenen

Fotoausrüstung.

Jeder sucht sich sein Sujet und versucht dabei, dieses so perfekt wie möglich aufzunehmen.

Nach dieser ersten Runde besprechen wir die entstandenen Aufnahmen im Plenum, bevor es – mit neuem Wissen – in eine zweite Runde geht.

Erforderliche Kenntnisse: Die Kamera sollte sicher bedient werden können, Blende und Verschlusszeit sollten keine Fremdwörter sein.

Mitnehmen: Fotoausrüstung und falls vorhanden, Stativ und/oder Makrozubehör und natürlich gute Laune.

An unserem «Wasser-Workshop» arbeiten wir gezielt mit Zeit und Blende und setzen je nach gewünschter Stimmung auch ein Stativ und Filter ein!

Erforderliche Kenntnisse: Die eigene Kamera sollte einigermassen sicher bedient werden können, Blende und Verschlusszeit sollten keine Fremdwörter sein. Dieser Workshop kann auch mit Kompaktkameras besucht werden, sofern man diese einigermassen beherrscht.

Kursablauf: Wir begeben uns direkt an den See und lassen los. Zusammen spielen wir verschiedene Ideen am Wasser durch, ohne dabei nass zu werden.

Mitnehmen: Ein Stativ – sofern vorhanden. Die Kleidung bitte der Jahreszeit und dem aktuellen Wetter anpassen. Workshop wird auch bei leichtem Regen durchgeführt. Bei wetterbedingten Unsicherheiten kann am Vortag oder am Tag des Workshops telefonisch nachgefragt werden.


Available Light - Vorhandenes Licht
Available Light - Vorhandenes Licht

Sie möchten Gebäude und Strassen nicht nur bei Tageslicht, sondern auch in der "blauen" Stunde sowie in der Nacht stilvoll fotografisch erfassen?

Privat-und Gruppenkurse
Privat-und Gruppenkurse

Buchen Sie Ihren Kurs per Telefon oder schreiben Sie uns einfach ein Mail.

Fotowalk
Fotowalk

Kostenlos und ohne Voranmeldung


Kurskosten:         CHF 190.-

Teilnehmerzahl:   8 Personen  (mind. 4 Teilnehmer)

Fr, 05.03.2021 17:30-21:00 Uhr

Mi, 28.07,2021 20:00-23:30 Uhr

Fr, 19.11.2021 16:00-19:30 Uhr

Kurskosten:        CHF 150.- pro Stunde

Kurskosten:          gratis

Kursdauer:            ca. 2 Stunden

Teilnehmerzahl:    unbegrenzt

Treffpunkt:           Foto-Optik Grau 

im Moment keine Termine! Corona!


Hier nutzen wir das vorhandene Licht, arbeiten gezielt mit Zeit und Blende und setzen Sie allenfalls Zoom- und Schwenkeffekte ein!

Erforderliche Kenntnisse: Die eigene Kamera sollte einigermassen sicher bedient werden können, Blende und Verschlusszeit sollten keine Fremdwörter sein.

Kursablauf: Nach ca. 30 Minuten Theorie haben wir bereits die «blaue Stunde» erreicht. Ab diesem Zeitpunkt gilt es, die Theorie in die Praxis umzusetzen.Mitnehmen: Ein Stativ ist zwingend erforderlich. Falls noch keines vorhanden ist, kann gegen Nachfrage

eines ausgeliehen werden. Die Kleidung bitte

der Jahreszeit und dem aktuellen Wetter

anpassen. Workshop wird auch bei leichtem Regen oder Schneefall durchgeführt. Bei wetterbedingten Unsicherheiten kann am Vortag oder am Tag des Workshops telefonisch nachgefragt werden.

Gerne stellen wir für Sie ein individuelles Programm zusammen oder begleiten Sie auf einer Fototour Ihrer Wahl. Im Rahmen eines Privatkurses können Sie individuell und in Ihrem Zeitrahmen Ihre Fragen oder Probleme zur Fotografie oder Ihrer Kamera lösen.

Foto-Optik Grau AG gibt Fotobegeisterten eine regelmässige Möglichkeit mit Gleichgesinnten den Alltag für eine kurze Zeit zu vergessen und dem Hobby der Fotografie nachzugehen. Der GRAU FOTOWALK ist kostenlos, findet bei Wind und Wetter statt und kann kurzentschlossen, ohne Voranmeldung besucht werden. Treffpunkt ist vor unserem Fotofachgeschäft.