Das neue NIKKOR Z 600mm f/6.3 VR S

Das leichteste Nikon 600-mm-Festbrennweitenobjektiv.

Verfügbarkeit und Lieferung

Das Objektiv kann bereits jetzt über unseren Online-Shop oder persönlich in unserem Fachgeschäft vorbestellt werden.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 041 710 15 15 zur Verfügung.

Wichtigste Ausstattungsmerkmale

Das leichteste 600-mm-Festbrennweitenobjektiv seiner Klasse: Dieses Superteleobjektiv wiegt ca. 1470 g (mit Stativadapter) und hat seinen Schwerpunkt zur optimalen Balance näher am Kameragehäuse. 

Leistungsstarke Optik der S-Serie: SR- und ED-Glas kontrollieren Aberrationen und Farbsäume. Die Nanokristallvergütung wirkt Geisterbildern und Streulicht entgegen und sorgt für brillante Bilder.

Autofokus, der sein Ziel nicht aus den Augen verliert: Von Kunst-Fliegern in der Luft bis hin zu Vögeln im Flug oder einem flüchtigen Blickkontakt - dieses Superteleobjektiv verfolgt und fokussiert Motive nahezu geräuschlos.

Bildstabilisierung mit bis zu 6 Lichtwertstufen: Der optische Bildstabilisator (VR) im Objektiv bietet eine Stabilisierung, die einer längeren Belichtungszeit von 5,5 Lichtwertstufen entspricht, bzw. 6,0 Lichtwertstufen bei einer Z-Kamera, die Synchro-VR unterstützt.

Leistungsstarke Abdichtung: Gummidichtungen halten Staub, Schmutz und Feuchtigkeit von allen beweglichen Teilen fern, auch vom Bajonett. Nikons Fluorvergütung erleichtert die Reinigung der Frontlinse.

Intuitive Steuerung mit den Fingerspitzen: Funktionen können den L-Fn-Funktionstasten und dem lautlosen Einstellring zugewiesen werden. Über die Speicher-Taste können Fokuspositionen sofort wieder abgerufen werden.

Scharf, sogar mit Telekonverter: Bei der Verwendung von Z-Telekonvertern stehen alle Vorteile des leistungsstarken AF und VR dieses Objektivs zur Verfügung. Die Reichweite kann um das zweifache (bis zu 1200 mm) oder um das 1,4-fache (bis zu 840 mm) erhöht werden.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0